Datenschutz

Allgemeines

Wir, die Hotel Hohenlohe GmbH, nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Personenbezogene Daten werden auf unserer Website www.hotel-hohenlohe.de nur im technisch notwendigen Umfang erhoben. Beim Aufruf der einzelnen Seiten werden lediglich Log-File-Informationen Ihres Browsers an unseren Server übermittelt. Dabei handelt es sich insbesondere um Informationen zu Browsertyp, verwendetes Betriebssystem, Referrer URL, IP-Adresse und Zugriffszeit. Die Hotel Hohenlohe GmbH kann anhand dieser Zugriffsdaten keine Rückschlüsse auf eine identifizierbare Person treffen. Insbesondere werden durch die Zugriffsdaten keine Nutzungsprofile erstellt oder die Daten mit anderen Datenquellen zusammengeführt. Sie dienen lediglich der statistischen Auswertung und Optimierung der Nutzung unserer Website. Eine Nutzung der Internetseiten der Hotel Hohenlohe GmbH ist grundsätzlich ohne jede Angabe personenbezogener Daten möglich.

Die Verarbeitung personenbezogener Daten, beispielsweise des Namens, der Anschrift, E-Mail-Adresse oder Telefonnummer einer betroffenen Person, erfolgt stets im Einklang mit der Datenschutz-Grundverordnung und in Übereinstimmung mit den für die Hotel Hohenlohe GmbH geltenden landesspezifischen Datenschutzbestimmungen.

Die Hotel Hohenlohe GmbH hat als für die Verarbeitung Verantwortlicher zahlreiche technische und organisatorische Maßnahmen umgesetzt, um einen möglichst lückenlosen Schutz der über diese Internetseite verarbeiteten personenbezogenen Daten sicherzustellen. Dennoch können internetbasierte Datenübertragungen grundsätzlich Sicherheitslücken aufweisen, sodass ein absoluter Schutz nicht gewährleistet werden kann. Aus diesem Grund steht es jeder betroffenen Person frei, personenbezogene Daten auch auf alternativen Wegen, beispielsweise telefonisch, an uns zu übermitteln.

Nutzung pesonenbezogener Daten

Die Nutzung personenbezogener Daten erfolgt, wenn Sie uns diese freiwillig mitteilen (beispielsweise im Rahmen der Kontaktaufnahme) oder aber für die Begründung, Durchführung oder Beendigung eines Rechtsgeschäfts mit, insbesondere für die Buchung eines unserer Zimmer oder einer unserer sonstigen Leistungen, erforderlich ist. Nach vollständiger Vertragsabwicklung werden die erhobenen bzw. von Ihnen angegebenen personenbezogenen Daten für eine weitere Verwendung gesperrt bzw. gelöscht. Unberührt hiervon bleiben abgaben- bzw. handelsrechtliche Vorschriften, die ggf. längere Aufbewahrungsfristen vorschreiben.

Weitergabe personenbezogener Daten

Die Weitergabe personenbezogener Daten erfolgt ohne ausdrückliche separate Einwilligung nur insoweit, wie es für die Vertragsabwicklung erforderlich ist. Eine darüber hinausgehende Weitergabe personenbezogener Daten an Dritte erfolgt nicht, es sei denn, dass wir hierzu aufgrund gerichtlicher Entscheidung oder von Gesetzes wegen verpflichtet sind.

Cookies

Um den Besuch unserer Website sicher, effektiv und attraktiv zu gestalten, werden sogenannte Cookies verwendet. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien mit einer Zahlenfolge, welche lokal auf Ihrem Endgerät bzw. im Zwischenspeicher des verwendeten Internet-Browsers gespeichert werden. Cookies werden nicht Bestandteil Ihres PC-Systems. Die meisten Browser sind so voreingestellt, dass sie Cookies automatisch akzeptieren. Nach dem Ende der Browser-Sitzung werden die meisten der verwendeten Cookies wieder gelöscht (sog. Session-Cookies bzw. Sitzungs-Cookies). Die sog. dauerhaften Cookies verbleiben dagegen auf Ihrem Endgerät und ermöglichen es, Sie bei Ihrem nächsten Besuch wiederzuerkennen.

Wenn Sie die Nutzung von Cookies nicht wünschen, haben Sie durch veränderte Browsereinstellungen die Möglichkeit, das Ablegen von Cookies zu blockieren bzw. gespeicherte Cookies zu entfernen. Sie können sich auch entsprechende Hinweise vor dem Setzen eines Cookies anzeigen lassen. Sollten Sie die Browser-Einstellungen zum Einsatz von Cookies abändern bzw. Cookies deaktivieren, kann der Funktionsumfang dieser Website nicht vollumfänglich gewährleistet werden.

Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc, (1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA; „Google“). Die Nutzung umfasst die Betriebsart „Universal Analytics“. Hierdurch ist es möglich, Daten, Sitzungen und Interaktionen über mehrere Geräte hinweg einer pseudonymen User-ID zuzuordnen und so die Aktivitäten eines Nutzers geräteübergreifend zu analysieren..

Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch das Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Website, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. In diesen Zwecken liegt auch unser berechtigtes Interesse an der Datenverarbeitung. Die Rechtsgrundlage für den Einsatz von Google Analytics ist § 15 Abs. 3 TMG bzw. Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Die von uns gesendeten und mit Cookies, Nutzerkennungen (z. B. User-ID) oder Werbe-IDs verknüpften Daten werden nach 14 Monaten automatisch gelöscht. Die Löschung von Daten, deren Aufbewahrungsdauer erreicht ist, erfolgt automatisch einmal im Monat. Nähere Informationen zu Nutzungsbedingungen und Datenschutz finden Sie unter www.google.com/analytics/terms/de.html bzw. unter policies.google.com.

Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software unterdrücken; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das Browser-Add-on herunterladen und installieren. Das Setzen von Opt-Out-Cookies verhindert die zukünftige Erfassung Ihrer Daten beim Besuch dieser Website. Um die Erfassung durch Universal Analytics über verschiedene Geräte hinweg zu verhindern, müssen Sie das Opt-Out auf allen genutzten Systemen durchführen. Wenn Sie hier klicken, wird das Opt-Out-Cookie gesetzt: Google Analytics deaktivieren

Datenschutz von Partnerportalen

Unsere Website greift u.U. auf Techniken unserer Partnerunternehmen Expedia Inc. und meetago GmbH zurück, sowie TourOnline AG um Ihre Anfragen/Buchungen effizient umsetzen zu können.

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Erfassung, Bearbeitung sowie der Nutzung der automatisch erhobenen sowie der von Ihnen eingegeben Daten durch unsere Partnerunternehmen, einer seiner Vertreter, oder Drittanbieter einverstanden. Unsere Partnerunternehmen stellen sicher, dass eine Verarbeitung und Nutzung Ihrer Daten zum Zwecke der Beratung, der Werbung und der Marktforschung nur mit Ihrer ausdrücklichen Zustimmung erfolgt. Ihre Daten werden weder verkauft, vermietet oder in anderer Weise Dritten zur Verfügung gestellt. Der Verwendung Ihrer Daten können Sie jederzeit gegenüber unseren Partnerunternehmen widersprechen.

Verwendung des Onlinebuchungstools DIRS21 der TourOnline AG:

Unsere Onlinepräsenz verwendet zur Ermöglichung der Onlinebuchungen von Unterkunftsleistungen und sonstigen Reiseleistungen, sowie zur Abwicklungen von Anfragen das Onlinebuchungstool DIRS21 (nachfolgend „OBT“) der Firma

TourOnline AG, Borsigstraße 26, 73249 Wernau, Deutschland (www.dirs21.de, nachfolgend „TOAG“).

Im Rahmen des OBT verarbeitet die TOAG die Daten als Verantwortlicher.

Die Hinweise und Bestimmungen zum Datenschutz finden Sie in der Datenschutzerklärung der TOAG zum OBT, welche Sie jederzeit aus dem OBT heraus aufrufen können oder unter http://www.dirs21.de/datenschutz/ einsehen können. Details zum Impressum und Datenschutz der TourOnline AG (Dirs21) finden Sie unter www.dirs21.de/disclaimer/ .

Einbindung von Google Maps

Diese Website benutzt den Dienst „Google Maps“ der Google Inc. (1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA; „Google“) zur Darstellung von Karten bzw. Kartenausschnitten. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Erfassung und Bearbeitung der automatisch erhobenen Daten durch Google einverstanden. Die Datenschutzerklärung von Google können Sie unter www.google.de/intl/de/policies/privacy/ einsehen.

Sicherheit

Die Hotel Hohenlohe GmbH setzt technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen gem. § 9 BDSG ein, um Ihre durch uns verwalteten Daten gegen zufällige oder vorsätzliche Manipulationen, Verlust, Zerstörung oder vor dem Zugriff unberechtigter Personen zu schützen. Unsere Sicherheitsmaßnahmen werden entsprechend der technologischen Entwicklung fortlaufend verbessert. Die Hotel Hohenlohe GmbH speichert datenschutzrelevante Angaben ausschließlich auf gesicherten Systemen in Deutschland. Der Zugriff darauf ist nur wenigen Befugten und zum besonderen Datenschutz verpflichteten Personen möglich, die mit der technischen, administrativen oder der redaktionellen Betreuung von Daten befasst sind.

Verantwortlicher, Datenschutzbeauftragter und Ihre Rechte

Verantwortlicher im Sinne der Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO), sonstiger in den Mitgliedsstaaten der Europäischen Union geltenden Datenschutzgesetzen und anderer datenschutzrechtlicher Bestimmungen ist
Hotel Hohenlohe GmbH
Weilertor 14
74523 Schwäbisch Hall
Tel.: +49 (0)791 7587-0
Fax: +49 (0)791 7587-84
info@hotel-hohenlohe.de

Sie sind gesetzlich und vertraglich nicht verpflichtet, uns Ihre personenbezogenen Daten bereitzustellen.

Datenschutzbeauftragter des Ringhotel Hohenlohe ist zu erreichen:
E-Mail: datenschutz@hotel-hohenlohe.de

Die Verarbeitung Ihrer Daten erfolgt nach Art.6 Abs.(1) a), b) und ggf. c) DS-GVO. Die personenbezogenen Daten werden bis zur vollständigen Erfüllung des Vertrages oder Beendigung der gewählten Dienstleistung (z.B. Newsletterversand) oder bis zur Erfüllung von abgaben- bzw. handelsrechtlichen Aufzeichnungs- und Aufbewahrungsvorschriften gespeichert.
Ihnen stehen dem vorgenannten Verantwortlichen gegenüber folgende Rechte zu:

  • Das Recht auf Auskunft über die Sie betreffenden personenbezogenen Daten,
  • das Recht Ihre personenbezogenen Daten berichtigen oder löschen zu lassen,
  • das Recht die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten einzuschränken,
  • das Recht sich Ihre personenbezogenen Daten übertragen zu lassen,
  • das Recht der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu widersprechen,
  • das Recht die Einwilligung jederzeit zu widerrufen, ohne dass die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung berührt wird.

Des Weiteren steht Ihnen das Recht zur Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde zu.

Geltungsbereich

Diese Datenschutzerklärung gilt für die Internetseiten www.hotel-hohenlohe.de, www.hotel-qubixx.de und www.hotel-21.de. Sie erstreckt sich nicht auf etwaig verlinkte Internetseiten bzw. -präsenzen von Dritten.

Weitere Fragen zum Datenschutz können Sie gern über datenschutz@hotel-hohenlohe.de an unseren Datenschutzbeauftragten richten.

OBEN });